Die letzten Wochen waren wieder einmal sehr ereignisreich.

Farbgebungshalle 001Jede Menge Unkraut, Gestrüpp, Baumstümpfe und Müll haben wir aus dem Gleisbereich vor der Halle weggeräumt und für die Verladung vorbereitet. Das Gleis W6, welches in unsere Halle führt haben wir soweit freigelegt, das wir demnächst eine erste Probefahrt durchführen wollen. Und damit die Fahrt nicht vor der Halle enden muss, haben wir auch schon die Spurrillen in der Halle von ihrer Betonfüllung befreit.

Mit Hilfe einer Pumpe konnten wir die Grube in der Halle auspumpen und stellten erfreulicher Weise fest, dass kein Grundwasser nachläuft. Beim entfernen der Brombeersträucher hinter der Halle haben wir unter dem Prellbock von Gleis W7 einen Teil der ehemaligen Grubenabdeckung gefunden. Freudestrahlend haben wir unseren Fund über die Gruben in der Halle ausgelegt, somit können wir uns jetzt schon ein wenig freier in der Halle bewegen.

Sehr gefreut haben wir uns darüber, dass wir einige Sachspenden bekommen haben, so erhielten wir neben einer Bandsäge auch Werkbänken und Schränke, diese haben wir dankbar angenommen. Wer also noch etwas in seinem Garten, Werkstatt oder Garage für uns hat, kann sich gerne bei uns melden.

Einen Teil der alten Lüftungsanlage die uns noch bei dem Ausbau des Obergeschosses stört haben wir schon demontiert, der Rest der noch verbaut ist müssen wir allerdings mit schwerem Gerät zu Leibe rücken da die Teile teilweise in Decke und Boden einbetoniert sind.  Einen weiteren Wermutstropfen gab es dennoch, unser Dach. Die Begutachtung durch einen Dachdecker ergab, dass wir etwa 5000,- Euro für die Ausbesserung benötigen. Dies ist allerdings nur mit Spenden zu schaffen, da unseren derzeitigen Mittel dafür nicht ausreichend sind.

Auch von unseren Reko-Wagen die leider immer noch in Chemnitz-Hilbersdorf stehen, gibt es neues zuberichten. Wir konnten endlich einen Wagenmeister beauftragen, der für uns die Lauffähigkeit der  5 Wagen feststellen soll. Um eine reibungslose Überführung zu gewährleisten, werden wir die Filzeinlagen der Gleitlager an den Reko-Wagen austauschen. Sobald ein Termin für die Überführung der Wagen feststeht werden wir ihn natürlich hier veröffentlichen.

Auch an unserer  Strecke haben wir eine Kleinigkeit geändert. Nach einem arbeitsreichen Samstag haben wir nun an der Gleissperre Vorketzin auf beiden Seiten des Gleises die passenden Laternen.

Farbgebungshalle 004Farbgebungshalle 006Farbgebungshalle 003N4 in Vorketzin